#Zeit für Martin

…….…hatten heute zahlreiche SPD Mitglieder aus NRW.

Auf der Delegiertenkonferenz in Münster wurden die Weichen für die Bundestagswahl gestellt.

Angeführt von unserem Bundestagsabgeordneten Stefan Schwartze und den beiden Landtagsabgeordneten Angela Lück und Christian Dahm  wurde die NRW Landesliste für die Bundestagswahl  aufgestellt.  Insgesamt 8 Delegierte aus dem Kreis Herford nahmen an der Landesdelegiertenkonferenz teil. Für die SPD Rödinghausen war Karin Menke delegiert.

In engagierten Reden stimmten Hannelore Kraft und Martin Schulz auf den Wahlkampf ein.

Einmal mehr zeigt sich, Martin Schulz kommt gut an bei den Genossen. Er versteht es wie kaum ein anderer die Menschen mitzunehmen.  Dabei zeigt er neben großem Fachwissen, einer brillanten Rhetorik auch ganz viel Empathie.

Martin Schulz ist der Mann aus dem Volk, der sich hochgearbeitet hat. Ohne Abitur, wie die meisten Menschen in unserem Land, zeigt er was geht, wenn man sich reinkniet.

Das Motto für den Wahlkampf „Zeit für Gerechtigkeit“ kommt an.

Zeit nahm sich Martin Schulz dann auch für Fotos mit den Genossen.